Anleitung zum Wechseln des Motors DC05 | DC08 | DC19 | DC20

20.02.2018 10:03

Anleitung zum Wechseln des Motors, zum Wechseln des EIN/AUS-Schalters, zum Wechseln der Kabelrolle    
 

HINWEIS:

Arbeiten an elektrischen Geräten sollten nur vom Fachmann durchgeführt werden. Sollten Sie bei einem der folgenden Schritte unsicher sein, kontaktieren Sie einen qualifizierten Elektrofachbetrieb. Ziehen Sie immer den Netzstecker aus der Steckdose, so dass das Gerät spannungsfrei ist.

1. Lösen Sie zunächst den Schlauch vom Schlauchhalter des Dyson 
durch Herunterdrücken der Arretierung.

2. Lösen Sie den Stoßfänger jeweils auf beiden Seiten durch seitliches Abziehen nach Außen. 

3. Öffnen Sie das Fach mit dem Vormotorfilter und nehmen Sie ihn heraus. 

4. Benutzen Sie einen breiten Schraubendreher, um vorsichtig durch Hebeln den Vormotorfilterdeckel am Scharnier vom Gehäuse zu lösen.
 

5.Nehmen Sie den Staubsammelbehälter ab. Unter dem transparenten Staubsammelbehälter finden Sie den Nachmotorfilterdeckel. Diesen Deckel entfernen Sie durch Drücken der Befestigung und Abheben nach Oben. Nehmen Sie den Nachmotorfilter heraus.

6. Legen Sie das Gerät nun auf die Seite um nacheinander die Räder zu lösen. Hebeln Sie hierfür mit einem langen breiten Schraubendreher zwischen Rad und Gehäuse nahe der Achse. Das Rad zu lösen ist leichter, wenn Sie zuerst den grünen "Pin" in der Mitte aufbohren (mit einem 3 mm-Bohrer) und dann herausziehen.
 

Eine der fünf Schrauben zum Öffnen des Gehäuseoberteils sehen Sie neben der Luftaustrittsöffnung.

    7. Benutzen Sie einen Torx 15 Schraubendreher (bei uns im Online-Shop erhältlich), um nun die fünf Schrauben zu lösen, die das Gehäuse auf dem Basisgehäuse halten (jeweils zwei Rechts und Links hinter den Rädern, eine neben der Luftaustrittsöffnung).

8. Nehmen Sie nun das obere Gehäuseteil durch Anheben und leichtes Kippen nach vorn ab.

9. Das Motorgehäuse kann nun herausgenommen werden. Die Kabelrolle und der Schalter kann nun ausgetauscht werden, nachdem Sie die Kabel abgeklemmt haben. 

        
10. Zum Wechseln des Motors nehmen Sie die Abdeckung vom Motorgehäuse und entfernen auch die Dichtung. Wenn Sie den Motor abklemmen achten Sie vorher genau auf die Farbkombination der Kabelverbindungen. Nehmen Sie die alte Motorhalterung und befestigen Sie diese auf dem neuen Motor, bevor Sie ihn einsetzen. 

11. Bauen Sie nun das Gerät zusammen, indem Sie die oben beschriebenen Schritte in umgekehrter Reihenfolge ausführen.